« Warum den Einband als Suchattribut zu Ihren Büchern ergänzen? | Start | Büchermärkte im September »

25. August 11

Kommentare

Ich finde es sowohl bedauerlich als auch unverständlich, dass man nicht die Versandkosten, ebenso wie den Preis, für jeden Verkaufstitel einzeln eingeben kann. Ließe sich das nicht ändern?

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.